Haus am See

4/2016

Das verlassene Haus am See

Idyllisch an einem See gelegen fristet dieses Haus sein trostloses Dasein. Im Innern sind die Decken in den Zimmern morsch und drohen einzustürzen. Ein Ofen im Wohnzimmer wurde zerstört, die Kacheln liegen verstreut auf dem Boden. Der einstige Garten ist verwildert und das Nebengebäude im Hof wird der Witterung nicht mehr lange stand halten. Wer hier einmal wohnte und warum das Haus verlassen wurde ist leider nicht bekannt.