Militärkrankenhaus

11/2019

Von 1945 an nutzte die Rote Armee dieses Gelände. Seit dem Abzug der russischen Soldaten 1994 aus Deutschland, stehen die Gebäude leer. Unter anderem befindet sich hier dieses ehemalige Krankenhaus. In den Räumen des Hauses gibt es einen schönen natürlichen Verfall. Überall hängen Tapeten von den Wänden und der Putz platzt in großen Stücken ab. An einer der Decken befindet sich noch die Halterung der OP Beleuchtung. In einem Schrank liegen Schienen um gebrochene Knochen zu stabilisieren.


vorheriger Beitrag

Medbunker

nächster Beitrag

Nachrichtenbrigade