Hauptrichtfunkzentrale der NVA

3/2016


Marode Gebäude der Richtfunkanlage
Marode Gebäude der Richtfunkanlage

 

Diese 1936 anläßlich der Olympischen Spiele errichtet Fernsehrichtfunkstrecke, wurde ab 1956 als Hauptrichtfunkzentrale des Richtfunknetzes der NVA genutzt.

Außenansicht

Innenansicht