Fliegerschule

3/2018


Die gelben Gebäude der Fliegerschule
Die gelben Gebäude der Fliegerschule

 

In den Jahren 1933/34 wurden die ersten Gebäude an diesem Standort errichtet. Es fand hier die Ausbildung von Technikern und Ingenieuren für Reparatur und Wartung von Militärflugzeugen statt. Nach 1945 wurde das Areal von den Russen als Schulungszentrum für Panzertruppen und Artillerie genutzt. Seit dem Abzug der sowjetischen Streitkräfte 1990 stehen die Gebäude leer.

Außenansicht

Innenansicht