INDUSTRIE & GEWERBE

Fabriken, Betriebe und Werke

Die Industrie bezeichnet den Teil der Wirtschaft, der gekennzeichnet ist durch die Produktion von Ökonomischen Gütern in Fabriken und Anlagen, verbunden mit einem hohen Grad an Mechanisierung und Automatisierung.

 Man merkt nie, was schon getan wurde,

man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt.

》Marie Curie (1867-1934)《