Felsenbad

6/2019

Um 1960 wurde dieses Freibad das in einem herrlichen Landschaftsgebiet liegt eröffnet. Ein Felsen der unmittelbar an das Bad grenzt gab diesem sein Namen. Zur damaligen Zeit konnten sich die Gäste in einem großen Schwimmbecken mit acht Startblöcken und die Nichtschwimmer in einem Nichtschwimmmerbecken, das über eine Rutsche verfügte, austoben. 2002 wurde das Felsenbad geschlossen. Mehrere Versuche das Objekt wiederzubeleben scheiterten, so das daß Freibad immer weiter verfällt.